Pilger im Namen der Stiftung “Bärenherz” zu Besuch im Rathaus

Sie sind hier: :||Pilger im Namen der Stiftung “Bärenherz” zu Besuch im Rathaus

– WANDERN FÜR DEN GUTEN ZWECK –

Aus diesem Grund sind der Wächtersbacher Horst Schömer und seine beiden Begleiter unterwegs auf ihrer Charity-Pilgertour, welche sie über einen Abschnitt des Jakobswegs von Fulda nach Wächtersbach führt. Während ihrer Tour sammeln Sie Spenden für die Stiftung Bärenherz.

Die Stiftung fördert Einrichtungen zur Entlastung von Familien mit unheilbar erkrankten Kindern. Unter anderem betreibt sie ein Kinderhospiz in Wiesbaden. Die Pilger sind unterwegs, um Kommunen und Firmen zu besuchen und diese um ihre Unterstützung zu bitten.

Bürgermeister Heiko Stolz begrüßte die drei „Seelenwanderer“ am Montag, den 05.08.2019, im Rathaus. Sie berichteten über ihre Erfahrungen und Erlebnisse während ihrer bisherigen Pilgerreise und informierten über das Projekt und die Stiftung Bärenherz.

Sehr gerne unterstützte Bürgermeister Heiko Stolz die „Wanderung für den guten Zweck“ und übergab Horst Schlömer und seinen Begleitern im Namen der Gemeinde Neuhof eine Spende.

Foto: Gemeinde Neuhof

2019-08-09T13:11:59+00:00 09.08.2019|Pressemitteilungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen