„Neuhof auf Reisen“ 2019

Sie sind hier: :||„Neuhof auf Reisen“ 2019

„Neuhof auf Reisen“  2019

Wir sind dann mal weg!

Liebe Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Neuhof!

Am 26. Juni 2019 ist es soweit,

unser diesjähriges Ziel ist:  Erfurt und Holzhausen

Erfurt ist mehr als eine Reise wert. Erfurt – mit Beinamen das „thüringische Rom“- ist nicht nur die größte Stadt Thüringens, sie ist auch eine äußerst beeindruckende und sehenswerte Stadt im Herzen Deutschlands. Nicht umsonst sagte bereits Dr. Martin Luther: „Erfurt liegt am besten Ort, da muss eine Stadt stehen”. Die Wahrzeichen der Stadt sind das Ensemble von Dom St. Marien und der St. Severi Kirche. Sie prägen das Stadtbild wie kaum eine andere Sehenswürdigkeit in Erfurt. Eine Attraktion der Stadt ist die Krämerbrücke. Sie führt auf 120 m über den Fluss Gera und ist mit 32 Häusern bebaut – damit zählt sie zu den längsten komplett bebauten und bewohnten Brücken Europas.

Abfahrt: 7:00 Uhr in den Ortsteilen und ab ca. 8:00 Uhr von Neuhof nach Erfurt.

Um ca. 11:00 Uhr werden Sie zu
einer kombinierten Führung in
Erfurt erwartet, das heißt: ca. 30
Minuten Rundfahrt mit dem
eigenen Bus, anschl. 1 Std. Altstadtrundgang zu Fuß.
Treffpunkt: Busparkplatz
Domplatz

13:00 Uhr gemeinsames
Mittagessen (2-Gang-Menü) im
Restaurant „Zum Goldenen
Schwan“ direkt im Herzen der Stadt.

Gegen 14:30 Uhr Weiterfahrt nach
Holzhausen im Ilm-Kreis.
Kennen Sie das Deutsche Bratwurstmuseum
Holzhausen?
Es ist das erste seiner Art.
Das urige Museum eröffnete im Mai 2006 seine Türen.
Ab 15:30 Uhr erfahren wir hier einiges über die Geschichte, Kultur, Kunst und auch Kitsch, sowie Kurioses um des „Thüringers Leibspeise“.

Ein MUSS ist die „Thüringer Bratwursteinkehr“ – preiswert und gut!
Wir erfahren einen

  • Vortrag mit unterhaltsamen Ausführungen zur Geschichte und Tradition der Thüringer Bratwurst
  • inkl. einer Original Thüringer Rostbratwurst vom Holzkohlegrill
  • Wurstsingen und Bratwurst-Schnäpschen

Gut gestärkt werden wir gegen 17:30 Uhr die Heimreise über die Autobahn zurück in die Kaligemeinde Neuhof antreten.

  • Fahrpreis pro Person: 59,00 Euro
  • Seniorinnen und Senioren aus Neuhof,
    die das 65 Lebensjahr vollendet haben, zahlen: 39,00 Euro
    (Die Gemeinde übernimmt erstmalig einen Zuschuss von 20,00 Euro)
  • Einen nochmaligen Zuschuss von 10,00 Euro
    erhalten Personen, die eine Ehrenamts-Karte
    besitzen. (Diese ist bei Anmeldung vorzulegen)


Die Leistungen:

  • Fahrt mit modernen Reisebussen
  • Kombinierte Stadtführung in Erfurt (Dauer 90 Minuten) 
  • Mittagessen
  • Besuch des. 1. Deutschen Bratwurstmuseums in Holzhausen inkl. Verkostung

In diesem Jahr übernimmt das Busunternehmen Reiseservice Frieda Gass aus Hauswurz die Organisation und Durchführung. 

Wir freuen uns auf Euch/Sie und versprechen einen interessanten und unterhaltsamen Tag in Thüringen.

Ihr
Heiko Stolz                                          und das Organisationsteam vom Rathaus und der Fa. Gass.
Bürgermeister

 

2019-03-05T11:45:43+00:00 05.03.2019|Pressemitteilungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen