- Gemeinde Neuhof - https://www.nhf.de -

Jugendfeuerwehr Rommerz besichtigt Wasserwerk

Vergangene Woche stand der Unterricht der Jugendfeuerwehr Rommerz unter dem Motto
„Wo kommt unser Trinkwasser her?“.
Extra für diesen Anlass besuchte uns Herr Möller, der als Wassermeister in der Gemeinde Neuhof tätig ist.

Nach einer kurzen Begrüßung und Einleitung in das Thema Trinkwasser fuhren wir gemeinsam zum
Tiefbrunnen, der in den vergangenen Jahren instand gesetzt worden ist. Vor Ort wurde den
Jugendlichen anschaulich erklärt, dass unser Trinkwasser aus dem Grundwasser in ca. 30 m Tiefe
gewonnen wird. Anschließend zeigte Herr Möller die technischen Geräte zur Wasseraufbereitung, die
nötig sind, um die hohe Qualität des Trinkwassers zu erreichen.

Anschließend fuhren wir zum Hochbehälter in Rommerz, um den Weg des Wassers weiter zu
verfolgen. Dort konnten wir sehen, wie das Wasser gespeichert wird und wie die Wasserabgabe in
das Ortsnetz funktioniert.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Möller für die Führung und den Zugang zum Wasserwerk.
Der seltene Einblick in die Wasserversorgung hat uns anschaulich gezeigt, wie viel Aufwand und
Arbeit in unserem Trinkwasser steckt, welches wir als Selbstverständlichkeit erachten.

Text und Bilder Lucas Faulstich