Bekanntmachung – Altbatterien

Sie sind hier: :||Bekanntmachung – Altbatterien

B E K A N N T M A C H U N G

Wohin mit Altbatterien?

Die aktuellen gefahrgutrechtlichen Vorgaben lassen eine Fortführung der Sammlung von Altbatterien in der bisherigen Form nicht mehr zu.

Es wird in Zukunft unterschieden:

  • Herkömmliche Batterien (z.B. in Taschenlampen, Taschenradios, Weckern)
  • Hochenergiebatterien (z.B. in Laptops, Mobiltelefone, Akkuschrauber)

Herkömmliche Batterien sind z. B.  ZnC-, Zn-Luft-, AlMn-, NiCd-, NiMH- und Pb-Batterien – Abgabe bei den unten aufgeführten Standorten.

Hochenergiebatterien müssen an den Fachhandel bzw. an qualifizierte Annahme-stellen zurückgegeben werden.

An folgenden Standorten stehen Sammelbehälter für Herkömmliche Batterien während der Sprechzeiten bereit:

  • Gemeindeverwaltung Neuhof, Rathaus-Nebengebäude, Steueramt
    Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr und 
    Mittwoch von 15:00 – 18:00 Uhr
  • Giesel, OVSt. Reiner Schnell, Verwaltungsaußenstelle DGH
    Freitag von 17:00 – 18:30 Uhr
  • Hattenhof, OVSt. Otto Mahr, Verwaltungsaußenstelle DGH
    Dienstag von 18:00 – 19:00 Uhr

Stolz
Bürgermeister

2019-05-20T16:23:24+00:00 04.11.2019|Pressemitteilungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen