Begeistertes Publikum beim Benefizkonzert mit „all inclusive“

Sie sind hier: :||Begeistertes Publikum beim Benefizkonzert mit „all inclusive“

 

Begeistertes Publikum beim
Benefizkonzert
mit „all inclusive“

 

Lions Fulda Bonifatius und die Gemeinde Neuhof präsentierten die Bigband „ all inclusive“ im Gemeindezentrum Neuhof.

Der Lions Club Fulda Bonifatius veranstaltete gemeinsam mit der Gemeinde Neuhof am 26.04.2019  im Rahmen des Kulturprogramms ein Benefizkonzert mit der Bigband “all inclusive.“

Das musik- und tanzbegeisterte Publikum nahm die Partystimmung auf und erlebte einen launigen und kurzweiligen Abend.

Nach dem musikalischen Opening begrüßte der amtierende Lions-Präsident Uli Herrmann die Gäste und freute sich über den regen Zuspruch dieser Veranstaltung.  Er bedankte sich bei allen Helfern und Sponsoren des Abends, denn ohne sie könnte eine solch große Clubactivity nicht stattfinden. Er forderte die Gäste auf: „Essen und Trinken Sie reichlich, dann können wir am Schluss ein gutes Spendenergebnis an den erst kürzlich gegründeten Verein „ Leben und Arbeiten in Neuhof“ übergeben.“

Danach übernahm der Schirmherr des Abends, Bürgermeister Heiko Stolz, das Wort. Er freute sich, dass so viele Gäste ins Gemeindezentrum gekommen sind, um dieses Benefizevent zu unterstützen. Er selbst hatte die Bigband über viele Jahre geleitet, ehe er den Taktstock vor zwei Jahren an Jan Blum übergab.

Danach wurde das musikalische Feuerwerk  gezündet. Bei Klassikern wie „Valerie“, „Ain´t nobody“,  „Son of a preacher man“ und „Don´t stop“,  gab es kein Halten mehr. Das gut gelaunte Publikum ließ sich von der professionellen Performance der Band mitreißen.

Mit brillanter Technik und spürbarer Leidenschaft sind die 25 Musiker auf einem hohen Niveau unterwegs. Unbestrittene Glanzpunkte setzten hierbei immer wieder die Frontfrauen -und Männer mit ihrem mehrstimmigen Satzgesang. Angi, Sophia, Rabea, Jan und Sven haben mit viel Emotion jeden Song zu ihrem eigenen gemacht. Noch zu erwähnen ist die 16 jährige Lisa, die an diesem Abend ihr Gesangsdebüt hatte und mit ihrer Interpretation von „ You raise me up“  das Publikum begeisterte. Auch Lions Freundin und Sängerin  Anita Burck ließ es sich nicht nehmen, zwei Songs mit dieser tollen Formation zum Besten zu geben.

Als die Schlussrunde mit „Don´t stop believing“  endete,  war man sich sicher, ohne Zugaben konnte diese erstklassige Bigband nicht von der Bühne gehen. Mit dem Robbie Williams Klassiker „Angels“ erhielt dieser Abend einen würdigen Abschluss, welcher dem begeisterten Publikum sicher noch lange nachklingen wird.

Fotos: Gemeinde Neuhof

2019-05-17T11:10:20+00:00 17.05.2019|Pressemitteilungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen