Begegnung mit Ortsgeschichte

Sie sind hier: :||Begegnung mit Ortsgeschichte

Unter dem Begriff „Begegnung mit der Ortsgeschichte“ fand im Rahmen des Kulturprogramms der Gemeinde Neuhof in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Geschichtskreis im Gemeindezentrum ein Vortrag zum Thema „Aus der Schulgeschichte Neuhofs – Die Problemjahre von 1900 – 1930“ statt.

In diesem Vortrag referierte das langjährige Mitglied des Geschichtskreises, Herr Franz Friedl, über zum Teil brisante Schulgeschehnisse und die Frage, warum es trotz strikter Aufforderungen durch die hohe Schulbehörde nicht gelang, ein neues größeres Schulhaus zu bauen.

Zahlreiche Gäste waren an diesem Abend ins Gemeindezentrum gekommen und lauschten gespannt den interessanten Ausführungen von Franz Friedl.
Auch Neuhofs Ehrenbürgermeisterin Frau Maria Schultheis war zu diesem interessanten Vortrag gekommen

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen sich auf weitere Abende und die „Begegnung mit der Ortsgeschichte“.

Bürgermeister Heiko Stolz bedankte sich bei Herrn Friedl für den höchst interessanten Vortrag und überreichte ein Präsent der Gemeinde Neuhof.

Fotos: Gemeinde Neuhof

2019-03-25T12:48:32+00:00 25.03.2019|Pressemitteilungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen