689 Sportabzeichen am Stützpunkt Neuhof

Sie sind hier: :||689 Sportabzeichen am Stützpunkt Neuhof

Foto Gemeinde Neuhof

Die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens fand traditionell im Gemeindezentrum Neuhof statt. Bürgermeister Heiko Stolz begrüßte neben den zahlreichen Sportlerinnen und Sportlern insbesondere Elke Piaskowski vom Sportkreis 18 Fulda-Hünfeld, den Stützpunktleiter Martin Hohmann, Birgit Sladeczek, Sportabzeichenbeauftragte der Schulen, die Lehrer*innen der örtlichen Schulen sowie die Sportabzeichprüfer*innen.

Besondere Dankesworte gingen an Birgit Sladeczek sowie die Lehrkräfte, die durch ihr Engagement wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens (484) motivieren konnten.

Stützpunktleiter Martin Hohmann bedankte sich bei seinen fleißigen Mitstreitern, den Sportabzeichenprüfern*innen, die gemeinsam mit ihm im vergangenen Jahr allwöchentlich mit Maßband und Stoppuhr bei Wind und Wetter zur Stelle waren, um die Prüfungen abzunehmen.

Besonders zu erwähnen ist die hohe Anzahl der Familienabnahmen. Im letzten Jahr legten die Familien Grundig und Henkel (jeweils 5 Personen) sowie die Familien Bien, Bernotat, Enders, Goldbach, Kulla und Paschek (jeweils 4 Personen) mit Erfolg das Sportabzeichen ab. Sie erhielten als Anerkennung ein Buchgeschenk der Gemeinde.

Besondere Ehrungen und eine kleine Aufmerksamkeit erhielten Raina Urner (75) und Franz Enders (83) als älteste Teilnehmer. Die jüngsten Teilnehmer waren die Geschwister Bjarne (6) und Kirsa Paschek (8). Sie erhielten für ihre Spitzenleistung ebenfalls ein kleines Präsent der Gemeinde.

 

Agnes Mölter wurde für ihr Jubiläum „25 Jahre Sportabzeichenprüferin“ besonders geehrt und erhielt für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement eine Urkunde des Sportkreises Fulda-Hünfeld.

Bei der Abschlussveranstaltung des Familien- und Firmenwettbewerbs der Sparkasse Fulda in Petersberg war der Stützpunkt Neuhof mit vielen Familien sowie einigen Firmenmannschaften vertreten. Zahlreiche Gewinne konnten die Sportlerinnen und Sportler an diesem Abend mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Start für Training und Erwerb des Sportabzeichens 2019 ist
Mittwoch, 29. Mai 2019, um 17:00 Uhr, im Glückauf-Stadion Neuhof.

2019-03-27T17:16:33+00:00 27.03.2019|Pressemitteilungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen